Hauptinhalt

ESF-Projekt

Informationen zum ESF-Projekt „Schulsozialarbeit an den berufsbildenden Schulen zur Vorbeugung von Schul- und Lehrabbruch“ – FSE 30340

Unsere Schule nimmt auch 2020 an dem vom Europäischen Sozialfonds geförderten Projekt „Schulsozialarbeit an den berufsbildenden Schulen zur Vorbeugung von Schul- und Lehrabbruch“ teil.

Vorrangiges Ziel des Projektes sind die Förderung der Schülerinnen und Schüler durch Angebote der Prävention. Angeboten werden Präventionsmaßnahmen zu verschiedenen Themen wie z.B. Gesundheitsförderung.  Diese sollen den Schülerinnen und Schülern helfen ihre Aufgaben im schulischen, persönlichen und beruflichen Umfeld bestmöglich zu bewältigen. Diese Maßnahmen werden nur in einzelnen, noch festzulegenden Klassen, durchgeführt.

Info: Progetto FSE 30340 “Attivitá socio-scolastica presso le scuole professionali per evitare l’abbandono scolastico”

La nostra scuola partecipa al progetto di prosecuzione “Attività socio-scolastica presso le scuole professionali per evitare l'abbandono scolastico”, finanziato dal Fondo Sociale Europeo.

L'obiettivo primario del progetto è quello di sostenere gli alunni offrendo prevenzione.

Vengono offerte misure preventive su vari temi come la promozione della salute. Queste misure dovrebbero aiutare gli alunni a svolgere al meglio i loro compiti nell'ambiente scolastico, personale e professionale e saranno realizzate solo in classi individuali, che sono ancora da determinare.

.